Unser Fachwissen

Cofidur EMS, Ihr Partner der Wahl, begleitet Sie in allen Phasen des Lebenszyklus Ihrer Produkte. Dabei richten wir ein umfassendes Projektmanagement ein. Wir bieten Ihnen eine Reihe kohärenter und auf jede einzelne Phase Ihrer Projekte abgestimmter Angebote.

Eine Frage? Ein Projekt?
Wir hören Ihnen zu

Kontaktiere uns
  • Beratung

  • Industrieteam

  • Designanalyse

  • Time-to-Market

  • Risikoüberwachung

Unser Know-how

Projektmanagement

Im Zentrum unserer Projektlenkung und unseres Projektmanagements steht eine von uns entwickelte Organisation, die die geschäftlichen Aktivitäten von der vorgelagerten Phase bis zur nachgelagerten Phase und dem Ende der Produktlebensdauer abdeckt. Wir bieten Ihnen eine auf Mitverantwortung basierende Organisation und eine präzise, auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnittene Methodik mit einem stetigen Austausch und regelmäßiger Berichterstattung (NPI-Prozess usw.).

Im Zentrum unserer Projektlenkung und unseres Projektmanagements steht eine von uns entwickelte Organisation, die die geschäftlichen Aktivitäten von der vorgelagerten Phase bis zur nachgelagerten Phase und dem Ende der Produktlebensdauer abdeckt. Wir bieten Ihnen eine auf Mitverantwortung basierende Organisation und eine präzise, auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnittene Methodik mit einem stetigen Austausch und regelmäßiger Berichterstattung (NPI-Prozess usw.).

Projektmanagement

Prototyping und Entwicklung bis zur Produktionsreife

Cofidur EMS unterstützt Sie von der frühen vorgelagerten Phase an beim Entwurf und der Entwicklung bis zur Produktionsreife Ihrer Produkte.

Cofidur EMS unterstützt Sie von der frühen vorgelagerten Phase an, beim Entwurf und der Entwicklung bis zur Produktionsreife Ihrer Produkte.

Wir beraten Sie gerne zur technischen und ökologischen Machbarkeit, bieten Ihnen Empfehlungen und versorgen Sie mit Informationen zu den Konstruktionsregeln, damit Prozessrisiken eingeschränkt werden können. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Unterstützung in den Phasen von Platzierung/Routing bzw. auch bei der Übernahme des Routings von Leiterplatten.

Wir stellen Ihnen außerdem unser Know-how für die Entwicklung Ihrer Produkte (elektronische Platinen, Kabel, Baugruppen) bis zur Produktionsreife zur Verfügung.

Vom Leiterplatten-Routing bis hin zur Prototypen-Erstellung stützen sich unsere Mitarbeitenden auf Methoden und Tools, mit denen wir für Sie die Qualität und den Entwicklungszeitplan Ihrer Produkte sowie letztendlich auch die entsprechenden Serienkosten im Griff behalten.

Einkauf

Unsere Einkaufsabteilung verfügt über eine agile Organisation, mit der wir sowohl die Entwicklung unserer Kunden begleiten (Verantwortung für die einzelnen Projekte) als auch für jeden Einkaufsbereich (PEMCO, Halbleiter, Mechanik, Leiterplatten usw.) Spezialisten bereitstellen können. So sind wir in der Lage, auf spezifische Probleme zu reagieren und in den verschiedenen Geschäftsbereichen von der Prospektionsphase bis hin zur Serienproduktionsphase vertiefende Verhandlungen zu führen.

Unsere Einkaufsabteilung verfügt über eine agile Organisation, mit der wir sowohl die Entwicklung unserer Kunden begleiten (Verantwortung für die einzelnen Projekte) als auch für jeden Einkaufsbereich (PEMCO, Halbleiter, Mechanik, Leiterplatten usw.) Spezialisten bereitstellen können. So sind wir in der Lage, auf spezifische Probleme zu reagieren und in den verschiedenen Geschäftsbereichen von der Prospektionsphase bis hin zur Serienproduktionsphase vertiefende Verhandlungen zu führen.

Beim Einkaufsmanagement gibt es mehrere strategische Ansatzpunkte für die Unterstützung unserer Supply-Chain-Teams und unserer Kunden:

Supply Chain

Unsere nach Tätigkeitsbereichen gegliederte Supply Chain widmet sich den Kunden, um jeden Einzelnen so spezifisch und effizient wie möglich betreuen zu können. Sie ist dynamisch, flexibel, reaktionsschnell und auf die Einhaltung unserer Verpflichtungen ausgerichtet. Sie lenkt die gesamte Logistikkette: Bestellaufnahme, Planung, Beschaffung bei über 200 Lieferanten, Verwaltung und Optimierung der Lagerbestände sowie Lieferung unserer Produkte und Erbringung unserer Serviceleistungen innerhalb und außerhalb Europas.

Unsere nach Tätigkeitsbereichen gegliederte Supply Chain widmet sich den Kunden, um jeden Einzelnen so spezifisch und effizient wie möglich betreuen zu können. Sie ist dynamisch, flexibel, reaktionsschnell und auf die Einhaltung unserer Verpflichtungen ausgerichtet. Sie lenkt die gesamte Logistikkette: Bestellaufnahme, Planung, Beschaffung bei über 200 Lieferanten, Verwaltung und Optimierung der Lagerbestände sowie Lieferung unserer Produkte und Erbringung unserer Serviceleistungen innerhalb und außerhalb Europas.

Hierfür verfügen wir über ein anerkanntes, zuverlässiges und angepasstes Informationssystem (SAP), eine bewährte Methodik und eine Art der Datenübermittlung, die einen sicheren Austausch ermöglicht. Unsere Organisation ermöglicht eine kollaborative Leitung, bei der die Kundenwünsche bestmöglich berücksichtigt werden.

Produktion

Wir verfügen über einen immer leistungsstärkeren, homogenen und komplementären Produktionsapparat.

Wir verfügen über einen immer leistungsstärkeren, homogenen und komplementären Produktionsapparat.
Wir sind der Made-in-France-Partner für alle unsere Kunden, und zwar in zahlreichen Geschäftsbereichen, die äußerste Präzision, Anpassungsfähigkeit und Leistungsstärke verlangen. Unsere Produktion ist durch Routinen und Rituale zur Förderung der operativen Leistung geprägt. Eine operative Spitzenleistung gehört für uns zum Alltag, mit einem strukturierten Lean-Programm, das aus den besten industriellen Praktiken hervorgegangen ist. Durch visuelles Management können wir unsere Leistungen fortwährend teilen und verbessern, geleitet von den drei Prinzipien Können, Methodik und Qualität.

Instandhaltung/Kundenservice

Wir bieten zwei Serviceleistungen, mit denen wir uns langfristig verpflichten, um die Wünsche unserer Kunden zu erfüllen: 


> INSTANDHALTUNG FÜR PRODUKTE MIT LANGEN LEBENSZYKLEN (für Industrie und Gewerbe)
Seit über 20 Jahren streben wir mit unserem Instandhaltungsangebot danach, alle Maßnahmen zu ergreifen, mit denen je nach Lebenszyklus unserer Produkte und Dienste ihr möglichst langer Fortbestand gewährleistet werden kann. Durch optimierte Reparatur-, Instandsetzungs- und Wiederverwendungsverfahren wird der beste Kompromiss zwischen Kosten und Lebensdauer der Produkte gewährleistet.
> KUNDENSERVICE FÜR PRODUKTE MIT KURZEN LEBENSZYKLEN (für Telekommunikation und Daten)
Wir setzen innerhalb kurzer Fristen Produkte wieder instand und sorgen für die Kontinuität der verfügbaren Lagerbestände (Prozessindustrialisierung, Tests und Diagnosen, Refurbishing, Retrofit und Reparaturen, Wiederverwendung und Recycling).